REACH VERORDNUNG

Die Firma Erwin Müller ist als Hersteller von technischen Federn im Sinne von REACH ein sogenannter „nachgeschalteter Anwender“. Pflichten aufgrund der Herstellung und des Inverkehrbringens von Substanzen/Chemikalien zur Vorregistrierung bzw. Registrierung (ECHA) sind für uns nicht zutreffend. Unsere Produkte sind Erzeugnisse und daher nicht als Stoff bzw. Zubereitung zu definieren. Zudem wird aus den Erzeugnissen unter normalen und Verwendungsbedingungen kein Stoff freigesetzt. Somit unterliegt die Fa. Erwin Müller weder der Registrierungspflicht noch der Pflicht zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern. Um unseren Kunden die kontinuierliche Versorgung mit zuverlässigen und sicheren Produkten zu gewährleisten, stellen wir sicher, dass unsere Lieferanten alle Anforderungen in Bezug auf chemische Stoffe und Materialien erfüllen

Bei Interesse erreichen Sie uns per Mail info@federmueller.de oder telefonisch unter 07473 / 6436

Alternativ können Sie uns gerne Ihre Kontaktdaten hinterlassen und wir melden uns bei Ihnen: